0800 - 00096 33

Existenzgründer-Coaching

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Förderfähig nach § 45 Abs. 1. S. 1 Nr. 4 SGB II / III
  • Einzel-Coaching
  • 100% individuelles Präsenzcoaching
  • Erfahrene Existenzgründer-Coaches
  • Individualität und Persönlichkeit
  • Individueller Einstieg mit Startgarantie
  • Bis zu 120 Coachingstunden

Unser Coachingverständnis:

Der Schritt in die Selbständigkeit ist mit vielen Fragen und Herausforderungen verbunden. Wer als Existenzgründer nachhaltig ökonomisch erfolgreich sein will, muss sich deshalb bereits im Vorfeld der selbstständigen Tätigkeit bestmöglich informieren. Nur so ist sichergestellt, dass Sie auf die künftigen Anforderungen und Änderungen optimal vorbereitet sind und flexibel reagieren können. Um die Herausforderungen der Selbstständigkeit zu bewältigen und sich auf dem Arbeitsmarkt als erfolgreicher Unternehmer zu positionieren, befassen Sie sich gemeinsam mit Ihrem Gründercoach mit den wichtigsten Themen rund um Ihre Existenzgründung. Dabei verstehen wir Coaching auf Prozessebene. Es geht darum, gemeinsam mit Ihnen Ihre Potenziale und Stärken herauszuarbeiten und den Prozess der Heranführung an eine selbständige Tätigkeit durch gezielte Unterstützung erfolgreich zu gestalten.

Vorgehensweise:

Sie erhalten im Rahmen des Einzelcoachings wichtige Informationen und Unterstützung für ihre individuelle Geschäftsidee. Ein wichtiger Baustein ist dabei der Businessplan, der die kaufmännische Grundlage für ihre Existenzgründung bildet. Dabei handelt es sich um 100% Einzelcoaching. In Einzelgesprächen werden gemeinsam mit Ihnen Ziele für das Coaching erarbeitet und ein Handlungsplan für die Heranführung an eine selbstständige Tätigkeit erstellt.

Ausgangslage:

Sie spielen mit dem Gedanken sich selbständig zu machen? Sie haben eine konkrete Idee, doch wissen nicht, wie Sie diese am besten umsetzen können? Viele weitere Fragen beschäftigen Sie. Was ist ein Businessplan und wofür benötige ich einen solchen? Gibt es einen Markt für meine Geschäftsidee? Wieviel Kapital benötige ich und wie kann ich Investoren von meiner Idee überzeugen? Welche Marketingmaßnahmen muss ich einleiten?

Nutzen Sie die Chance sich im Rahmen eines Einzelcoachings Unterstützung beim Gang in die Selbstständigkeit zu holen. Dabei steht Ihnen ein kompetenter Existenzgründer-Coach zur Verfügung, der Sie tatkräftig dabei unterstützt, Antworten auf alle diese Fragen und noch vielen weitere zu bekommen. Unserer Existenzgründer-Coaches weisen die nötige Erfahrung auf, um Sie zielgerichtet zu unterstützen und Ihre Schritte zu optimieren. Maximieren Sie Ihre Erfolgschancen für eine erfolgreiche Umsetzung Ihrer Geschäftsidee und starten Sie Ihr Einzelcoaching jetzt.

Zielgruppe:

Das Coaching für die Heranführung an eine selbstständige Tätigkeit ist für Personen geeignet, die von Arbeitslosigkeit bedroht, bereits gekündigt oder arbeitslos sind. Des Weiteren können auch Arbeitsuchende, die eine neue berufliche Herausforderung anstreben, ein solches Einzelcoaching gefördert bekommen. Insbesondere angesprochen sind potentielle Existenzgründer, die Unterstützung von Experten benötigen und von unseren Existenzgründer-Coaches wertvolle Tipps und Informationen zur Selbstständigkeit erhalten. Dabei gleicht kein Existenzgründungsvorhaben dem anderen. Jeder Gründer hat seine eigenen persönlichen Voraussetzungen und benötigt jeweils unterschiedliche Informationen und Coaching-Inhalte, um optimal an seine selbstständige Tätigkeit herangeführt zu werden.

Inhaltsbeschreibung:

Modul 11: Existenzgründung

Erarbeiten eines personenorientierten Zielplans, Finanzierung, Versicherungen, Marketing, Marktanalyse, Wettbewerbsanalyse, Steuern, Buchführung, Unterstützung beim Businessplan, Standortanalyse, Kundengewinnung, Kundenbeziehung, Fördermöglichkeiten, Begleitung in die Startphase.

Über uns:

Die Jobcoaching Akademie ist zugelassener Träger nach dem Recht der Arbeitsförderung (AZAV) zur Durchführung von Maßnahmen zur Aktivierung und beruflichen Eingliederung nach §45 (1) S. 1 Nr. 1-5 SGB III. Als zertifizierter Coachingträger bieten wir Ihnen eine Vielzahl an verschiedenen Einzelcoachings, die individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten und mit Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) förderfähig sind. Die Kosten für das Einzelcoaching können von einer Agentur für Arbeit, einem Jobcenter, einer Transfergesellschaft, einer Auffanggesellschaft oder direkt vom Arbeitgeber übernommen werden. Zusätzlich können auch Fahrtkosten und Kinderbetreuungskosten übernommen werden.

Die Jobcoaching Akademie unterstützt Studienabbrecher, Berufseinsteiger, Berufserfahrene sowie ältere Bewerber, Führungskräfte, Akademiker und Naturwissenschaftler, Bewerber, die den beruflichen Wiedereinstieg nach der Elternzeit suchen, Langzeitarbeitssuchende, Existenzgründer sowie Arbeitnehmer während der Probezeit, um diese zu stabilisieren und für eine nachhaltige Integration in Arbeit zu sorgen.  

Darüber hinaus können im Einzelcoaching fachliche Kenntnisse erworben werden, z.B. MS-Office, MS- Excel, MS-Access, MS-Word, MS-PowerPoint, Outlook, Programmierung, CAD, DATEV, Marketing, Adobe Photoshop, Adobe Illustrator, Adobe Dreamweaver, Business-Englisch u.v.m. Der Themenvielfalt sind hier keine Grenzen gesetzt. Verschiedene Themen und Einzelcoachings können sogar kombiniert und parallel genutzt werden.

Gestalten Sie die Zeit Ihrer Arbeitssuche mit unserem Einzelcoaching erfolgreich und effektiv. Wir erarbeiten mit Ihnen individuelle Strategien und unterstützen Sie dabei Veränderungsprozesse umzusetzen.

Termine:

Individueller Eintritt jederzeit möglich!

Weitere Informationen:

Coachingzeiten:
Mo bis Fr (Teilzeit)
8.30 h bis 12.45 h
Mo bis Fr (Vollzeit)
8.30 h bis 16.45 h

Alternativzeiten:
13.30 h bis 17.30 h
17.00 h bis 20.00 h

Das Coaching muss an mindestens 2 Tagen je Woche stattfinden!

Die Termine werden individuell vereinbart.

 

Kontakt:

Tel: 089 5502 7551

E-Mail: info@jobcoaching-akademie.de

Beratungsgespräch vereinbaren

Gebühren:

Die Coaching-Kosten können bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen von einer Agentur für Arbeit oder einem Jobcenter durch Ausstellung eines Aktivierungs- und Vermittlungsgutscheins (AVGS) übernommen werden.

Anmeldung









    Lebenslauf hinzufügen

    Veranstaltungsort: